Schnuphase'sche Buchhandlung

Schatzsuche einmal anders

Die Kl.5a besuchte am Donnerstag, dem 27.4.17, die Schnuphase'sche Buchhandlung, um einen Schatz in Form von neuen Büchern zu suchen-und auch zu finden. Frau Seifert, eine Mitarbeiterin des Buchhandlung-Teams, machte auf das Buch von Henriette Wich " Das geheimnisvolle Spukhaus "neugierig und half auch mit Tipps beim Heben des Schatzes. Jeder Schüler durfte dieses Buch als Geschenk mit nach Hause nehmen und konnte vorher noch ausgiebig in der Buchhandlung stöbern und kaufen. Diese Aktion wurde durch die Stiftung Lesen gefördert und fand zum Welttag des Buches statt. Ein Dankeschön an alle Beteiligten, die es uns ermöglichten, diese schönen Stunden in der Buchhandlung zu erleben.

A.Beutel