Werde Zum Helden

„ Werde zum Helden“

Am Mittwoch, dem 22.März 2017, besuchte die „Deutsche Stammzellspendendatei“ das Lerchenberggymnasium. Die Schüler der Klasse 12 wurden im Rahmen eines Vortrags über die Krankheit Leukämie aufgeklärt. Nur wenige Menschen wissen, dass alle 45 Minuten ein Patient die Diagnose Blutkrebs erhält und nun der Kampf des Erkrankten ums Überleben beginnt.

Blutkrebs ist eine Krankheit, bei der die Genesungswahrscheinlichkeit relativ gering ist. Trotzdem gibt es Hoffnung. Eine Stammzellenspende kann Leben retten! Jeder Mensch kann helfen, wenn er sich bei der DSD registrieren lässt.

Die Schüler wurden über die Möglichkeit einer Stammzellenspende informiert. Eine Typisierung für die Stammzellenspende ist unkompliziert und birgt für den Spender weder Risiken noch Nachteile. Im Gegenteil: wer bereit ist, seine Stammzellen zu spenden, ermöglicht einem Leukämiekranken die Chance auf ein neues Leben.

Die Wahrscheinlichkeit, seinen „genetischen Zwilling“ zu finden, liegt bei eins zu einer Million. Deshalb ist es wichtig, dass sich möglichst viele Stammzellenspender finden.

Jeder kann helfen, jeder kann Leben schenken, jeder kann ein Held sein!

Kurs 12