12. Information der Schulleiterin im Schuljahr 2020/21

Altenburg, 03.12.2020

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

auf Grund der Beschlüsse der Bundesregierung und der entsprechenden Maßnahmen im Freistaat Thüringen bzw. des TMBJS und des Landkreises Altenburger Land sind wir auch in der Pflicht, die Beschlüsse für unsere Schule umzusetzen. Deshalb wird es folgende Änderungen geben:

  1. Die Lehrerteams Kl. 5/6 werden leicht verändert, um über einen längeren Zeitraum die Kinder in möglichst allen Fächern zu unterrichten. Die Einsatz- und Stundenpläne der Klassenstufe 5/6 werden ab 07.12.2020 angepasst, den Schülern vorab mitgeteilt und im geschützten Bereich des Vertretungsplans eingestellt.
  2. Auf Grund der festen Lehrerteams in Kl. 5/6 muss es ebenfalls zu Einsatz- und Stundenplanänderungen in den Klassenstufen 7 – 10 kommen, um auch hier den Unterricht in möglichst allen Fächern zu realisieren.
  3. In den Klassenstufen 11/12 ist es bereits zu Kurszusammenlegungen gekommen, die beibehalten werden.
  4. Um den Vorgaben für den 21./22.12.2020 sowie 04. – 10.01.2021 gerechtzuwerden, müssen wir ein gerechtes Konzept für diese Zeit entwickeln. Die Lehrer werden in der nächsten Woche darüber beraten und ihre Schüler geeignet informieren. Unsere genaue Planung stellen wir Ende nächster Woche auf unserer Homepage ein.


Weitere Informationen finden Sie in der neuen Allgemeinverfügung des Landkreises Altenburger Land sowie auf den Internetseiten des TMBJS.

Bleiben Sie gesund.

Ihre S. Preißler