Aktuelle Informationen der Schulleitung

Altenburg, 12. Mai 2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte mich erneut mit einigen wichtigen Aspekten an Sie wenden:

  1. Die Aufgaben des „Lernens Zuhause“ werden vom Großteil unserer Schülerschaft sehr zielstrebig und gewissenhaft erledigt, wofür wir allen an dieser Stelle ein Lob aussprechen möchten. Ebenso bedanken wir uns bei allen Eltern, die Ihren Kindern in dieser Zeit unterstützend zur Seite stehen und zum Gelingen des Distanzlernens beitragen.
  2. In dieser Woche konnten die Kurse 11 den Unterricht aufnehmen. Ab der kommenden Woche werden auch die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 am Präsenzunterricht teilnehmen. In diesem Zusammenhang möchte ich hervorheben, wie diszipliniert sich bisher alle an die Einhaltung der Hygieneregeln halten.
  3. Ich weise darauf hin, dass die Teilnahme am Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen verpflichtend ist, vorausgesetzt es bestehen keine gesundheitlichen Bedenken in bekannter Art und Weise.
  4. Sollten sich Schüler, Lehrer bzw. deren Angehörige mit COVID-19 infiziert haben, bitten wir um sofortige Kontaktaufnahme mit der Schule (telefonisch oder per Mail).
  5. Die Besondere Leistungsfeststellung im Fach Deutsch absolvieren die 10. Klassen am 02.06.2020. In den Naturwissenschaften (Bio/ Ph) wird die Prüfung am 04.06.2020 geschrieben.
  6. Die Mitteilung der Ergebnisse der schriftlichen BLF erfolgt am 18.06.2020.
  7. Die verbindliche Mitteilung der Schülerinnen und Schüler über die Teilnahme an der zusätzlichen mündlichen Leistungsfeststellung findet am 22.06.2020 statt. Zusätzliche mündliche Leistungsfeststellungen werden ab dem 25.06.2020 durchgeführt.

Lassen Sie uns auch die nächsten Schritte gemeinsam erfolgreich umsetzen und bleiben Sie weiterhin gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre S. Preißler