Auszeichnungsveranstaltung 2018/19

Auszeichnungsveranstaltung im Festsaal / Residenzschloss

Der Förderverein des Lerchenberggymnasiums würdigte in seiner Auszeichnungsveranstaltung 47 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-12 für hervorragendes schulisches und soziales Engagement sowie für sportliche und kulturelle Erfolge. Ob ein Notendurchschnitt von 1,0, ein Meister in einer sportlichen Disziplin, ein schlichtendes Wort und Unterstützung bei Problemlösungen oder ein kulturell-künstlerischer Erfolg – sie sind überall mit Herz und Seele dabei. Für die Ausgezeichneten ist es eine Selbstverständlichkeit, sich tagtäglich um beste Erfolge zu bemühen und anderen zu helfen. Sobald sie ihr gestecktes Ziel erreicht haben, setzen sie sich ein neues und bauen somit Stück für Stück an ihrer Zukunft. Ihre eigenen Mitschüler waren die Laudatoren. Sie würdigten ihre Zielstrebigkeit, ihren Enthusiasmus und ihre große Ausdauer und konnten ihnen so einmal DANKE für ihre Vorbildwirkung sagen.

Die Auszeichnungen erhielten:

5a

Selina Kayser

Emanuel Förster

5c

Theresa Geier

6a

Emmy Runge

Lilith Schulz

6b

Samira Ghasemi

7a

Annika Braun

Justus Lohse

8b

Tanja Gomzyakov

Philipp Röser

9b

Lukas Kurth

9c

Fred Eichler

Liv Kristin Schütz

10a

Pedram Emami

10c

Kevin Pham

11S

Conrad Linzner

Vicky Potkownik

Leon Quaas

A20DE1

Romy Liebers

Anne-Kathrin Schmidt

A20GG2

Vivien Pfefferkorn

Lisa Thieme

A20DE3

Felix Thoams

Anja Heinrichs

A19EN1

Sina Fischer

Unsere Klassenbesten:

Klassenstufe 5

Pia Reiche

Klassenstufe 6

Emmy Runge

Larissa Kurth

Isabell Riemann

Klassenstufe 7

Jann Lohse

Klassenstufe 8

Mira Fischer

Klassenstufe 9

Lukas Kurth

Klassenstufe 10

Flora Junghanns

Klassenstufe 11

Klassenstufe 12

Anja Heinrichs

Antonia Schmalz

Herzlichen Glückwunsch!!!

Andrea Wust-Köhler / Vereinsvorsitzende