Corona-Virus

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

im Zusammenhang mit dem Corona-Virus bitte ich darum, nicht panisch zu reagieren, aber dennoch aufmerksam, sensibel und umsichtig.

Besprechen Sie bitte mit Ihren Schülern zeitnah die Notwendigkeit des regelmäßigen und gründlichen Händewaschens, das Vermeiden von unnötigem Umarmen und Küssen sowie das Unterlassen des Händeschüttelns.

Sollten Schüler oder Lehrer Fieber haben, sich unwohl fühlen und extrem erkältet sein, besucht der Kranke nicht die Schule.

Eine telefonische Information und eine ärztliche Beratung sind in diesem Fall notwendig.

Ich hoffe sehr, dass wir alle gesund bleiben und uns das Schlimmste erspart bleibt.

Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

S. Preißler

Schulleiterin