Studienfahrt Italien 2018/19

Studienfahrt nach Italien

Vom 22.10. bis zum 26.10.18 fand die diesjährige Studienfahrt nach Italien statt. Auf der über 3800 km langen Reise wurden nicht nur täglich Nudeln gegessen sondern auch viele Städte besucht und Sehenswürdigkeiten besichtigt.

In Carrara informierte der örtliche Reiseleiter über den Marmorabbau und die Verwendung des Marmors (Wer hätte gedacht, dass Carrara-Marmor auch in Zahnpasta, Hautcremes oder Scheuermilch ist?).

Geschichte und Geologie hautnah erleben hieß es in Pompeji am Fuße des Vesuvs. In Pisa, Montecassino und Rom erfuhren die Schüler viel Wissenswertes zu Kultur, Architektur, Religion und Landeskunde.